Wie kocht man Rotkraut am besten?

und kann man Rotwein, oder Grand Marnier dazu tun ?

pizza vom pizzaservice ist das letzte! wenn ich in die pizzeria gehe dann schmeckt die pizza! Bei euch auch so


mit zimt,apfel undpreisselbeeren

Warum heisst "Eis Tee"?


Am besten in einem Kochtopf denn sonst gibt es eine grosse sauerei ! ;-))

Was kocht ihr heute leckeres??


In nem Topf auf nem Herd.
Und nimm dir Zeit!

Seit wann gibt es Coca Cola in Deutschland?


ich hole es immer im Supermarkt !!

warum ist in dem fishmac von mc donald kein fisch?


Einfach gut würzen mit 3 Nelken , etwas Zimt, angedünstete Zwiebel ,Wachholderbeeren, etwas frisch geriebene Muskatnuss und einem Schuss Rotwein oder Balsamicoessig. Außerdem noch 2 Lorbeerblätter dazu. Echt lecker

Kann Kaffee trinken wirklich schaedlich sein?


.mit etwas geriebenem Apfel, wegen der Suesse, und Gluehweingewuerz. Je nach Geschmack und Menge ein oder mehrere Beutel mitkochen, das ist soooooo lecker! Das schmeckt nach Weihnachten, Winter, gemuetlich alle zusammen, das schmeckt ganz einfach zum "Gutfuehlen".
Egal wieviel Du kochst, .der Topf ist leer

Stef!

Was sind Flugbananen, wie wachsen und schmecken sie ?


Statt der üblichen Variante mit Äpfeln, koche ich den Rotkohl mit Birnen.

Den Kohl fein schneiden (ist eigentlich die meiste Arbeit). Dann aus Himbeeressig, Pfeffer, Salz, zerstossenen Wacholderbeeren und Walnussöl eine Marinade rühren und diese über den geschnittenen Kohl geben und mindestens 3 Stunden (geht auch über Nacht) ziehen lassen.

Dann Zwiebel schneiden und in Schmalz andünsten, den Kohl dazugeben und anschmoren und mit 3/4 l Birnennektar ablöschen. (Man kann auch die Hälfte Birnennektar und dazu einen wirklich guten Rotwein geben). Den Kohl bei mittlerer Hitze ca. 45 Minuten garen und kurz vor Ende der Garzeit 3 bis 4 geraspelte Birnen unterheben.

Den Kohl dann im offenen Topf auf höchster Stufe einkochen lassen (das dauert schon so seine 15 bis 20 Minuten). Nochmal mit Pfeffer und Salz und je nach Geschmack etwas Balsamico-Essig abschmecken und servieren.

Der milde Birnenrotkohl ist eine super Ergänzung zu Wildgerichten. Da finde ich dann auch das Abschmecken mit Rotwein und/oder Grand Marnier nicht uninteressant. Man muss es halt mal ausprobieren.

ICH suche ein Rezept! HILFÄÄÄÄÄH :-)?


Mit Apfelmus und Zucker!

Wie lang muss man eigentlich so einen Steckerfish grillen?


Im Topf. heiß werden
Du kannst folgende Dinge dazu tun:
* wein (rot, rose, weiss)
*Kümmel
*Apfelspalten

*oder roh als Salat essen

Warum kann man Kakao nur mit Milch machen? Geht das nicht auch mit Tomatensaft oder so?


nelken,apfelkompott und schweineschmalz das ganze gut durchköcheln lassen

Warum gibt es in Deutschland kein Gazpacho?


Klassisch ist nicht das schlechteste,
Zwiebel andünsten, Rotkraut zugeben, kurz mitdünsten und mit etwas Rotwein/Wasser ablöschen, 2 Lorbeerblätter, einige Nelken und 3-4 Wacholderbeeren dazu. Ca 15 - 20 min dünsten, mit Salz, etwas schwarzem Pfeffer und Rotweinessig abschmecken.

kann man beim Brauen von Met den Gärvorgang beliebg, bzw. auch wenn es noch voll am gären ist?


mit Rotkraut

Ist roher Kohl giftig/schädlich?


Ich nehm immer den tiefgekühlten von Iglu.Apfelrotkohl und pepp ihn auf.Mit Apfelmus und rotem Balsamico.Schmeckt super.Aber mit nem Schuss Rotwein schmeckt es bestimmt auch.Versuchs doch einfach mal.Kannst ja zwei Portionen machen.Eine so wie immer und eine mit Rotwein.

Bin ich zu dick?


Die Klassische Art ist sehr fein Schneiden, mit ner Maschine oder per Hand dann in einen großen Topf geben und Wasser oder Rotwein, auch gemischt, hinzugeben, nicht zu viel denn das Kraut gibt selber einiges ab.

Das Kraut braucht etwa 45 - 60 Minuten. Du mußt während der Kochzeit öfter Umrühren, vor allem am Anfang weil es unten schneller gar wird wenn du es nicht machst. Wenn du Äpfel rein haben willst, dann nur die Sorte "Boskopf" das ist ein Kochapfel. Alle anderen Sorten zergehen nicht während des Knochens und bleiben fest, dann hast du statt ein Brei zum verrühren, Brocken und das darf, oder soll nicht sein. Die Äpfel mußt du schälen, Gehäuse raus und in hauchdünne Scheiben schneiden/hobeln.

Ist das Kraut weich, erst dann, auf keinen fall vorher, die Äpfel rein sonst bleibt es fest wenn es noch nicht fertig ist. Du mußt vorher schauen ob noch genug Wasser im Topf ist sonst brennt es an!

Die geschnitten Äpfel auf das Kraut legen und den Deckel drauf - jetzt mußt du warten bis die Äpfel "zergehen".

Ein Tipp beim Einkauf, wenn du kannst nehme Bio Äpfel vom Bauern auf dem Wochenmarkt, die Supermarkt Ware ist nicht so gut, sie zergehen nicht richtig, ist meine Erfahrung.

Nach dem die Äpfel zerlaufen sind, du mußt öfter mal nachschauen, sollte nur ein "Brei der wie "Schaum" sich mit den Löffel anfühlt, übrigbleiben. Alles gut vermengen und den Herd ausmachen.

Nun zum Abschmecken - da verwende ich Salz und Zucker. Wieviel kan ich da nicht sagen, ich koche es nach Geschmack und Gefühl. Hast du es fertig, darf wegen der Vitamine das Olivenöl nicht fehlen, Neutrales ist am besten um kein weitern Geschmack mehr mit rein zu bringen.

Dann noch ein Tipp zum Einkaufen - der Kolkopf muß eine helle Anschnittstelle haben und die Blätter unter den Deckblättern muß glänzen, dann weiß du das es frisch ist.

Du kannst eine Große Menge kochen und es einfrieren, denn Aufgetaut und noch mal Aufgewärmt schmeckt es am besten. :-)

Ich wärme es nur auf Wasserbad auf, ist altmodisch - wenn du es in der Mikrowelle machst verliert es denn herkömmlichen Geschmack .
Im Backofen in einer Schüssel mit Allufolie ist aber O. K.

Auf 1 Kg Rotkraut ca. 0.5 Kg Äpfel, wenn du es etwas säuerlich mags, sonst etwas weniger.


Gekauftes von Kühne "Fix und fertig" mit Apfel, hat übriegens den selben Geschmack wie meines :-), falls du mal keine Lust zum Kochen hast.




Viel Spass beim Nachkochen :-)

Rezepte für Kaffee-Junkie?


hallo
also ich schneide das rotkraut immer klein und mache es in einen großen topf dann mache ich etwas fondor etwas zucker essig zwei lorbeer blätter ein bischen mageriene salz etwas wasser zwiebelringe etwas maggi und einen klein geschnittenen apfel dazu decke es mit einem deckel ab und lasse es garen zwischendurch umrühren wenn das rotkraut und die anderen zutaten verkocht sind würze ich es bei bedarf nochmals mit fondor essig und maggi nach
viel erfolg !

Auf der Ganzen Welt gibt es Heineken Bier, wieso kaum in Deutschland, in Holland trinkt man es fast nur?


Wichtigsten Grundbestandteile sollten rein. Zwiebel klein schneiden, Äpel oder Apelmus, Zucker oder Honig ,Salz und Pfeffer. Entweder schneidst du einen Kohl klein oder nimmst Rotkohl aus dem Glas und verfeinerst mit den oben genannten Sachen.

Sushi selber machen - aber wie?


Hallo, hier habe ich eine Seite gefunden, wo sich auch wirklich außergewöhnliche Rezepte für Rotkraut tummeln:

http://de.answers.yahoo.com/search/searc.

z. B. Rotkohl karamelisiert
Rotkohl mit Ananas
Rotkohl-Rouladen
Rotkraut-Auflauf mit Leberwurst, .

Guten Appetit

Wodurch und wie wird der Koffeingehalt im Kaffee beeinflusst?


also , ich nehme rotbraun .ist zwar von hengstenberge ist schon gekocht, aber dann mache ich ein wenig schweineschmalz in den topf, dann das kraut, dann 2-3 nelken,ein wenig stangenzimmt, nicht so viel , dazu rotwein so dass das kraut bedeckt ist., ein geschälter apfel, in stücke schneiden ,dann ein schuss apfelessig und 2-3 esslöffel zucker. und das alles habe ich in einem kleinen dampfkocher. deckel zu ,und halbe stunde auf der ersten stufe, vom roten ring auf dem deckel kochen lassen. dann abschmecken ob zu süss oder zu sauer. mit essig oder zucker abschmecken. etwas mehl einrühren ,sollte noch zu viel flüssigkeit im topf sein.

und dazu ein sauerbraten. guten appetit!

Was heißt Käsespätzle auf englisch?


Antworten:   Klar, sowohl als auch. Ich mag auch ein geraspelten Apfel dazu. Auch möglich: ein paar Lohrbeeren und ein bissl Honig und/oder Essig.

Nicht verkochen - köcheln lassen.

Warum gibt es nur in Deutschland so viele verschiedene Brotsorten?


in einen topf auf einen herd

Der Antwortinhalt Pfosten durch den Benutzer, iFragen.com nicht Garantiekorrektheit