Wie nehme ich am meisten innerhalb einer woche ab??

War zuerst die Henne oder das Ei??


ich wuerde jetzt nich ganz aufhoeren zu essen ist mit sicherheit nich gut fuer deinen koerper aber probier aufjedenfall weniger zu essen zum zb: FDH. vergess aber nich dabei viel wasser zu trinken und ein bischen bewegung schadet dabei natuerlich auch nich. viel glueck.

was ist die unterschied?


0 diät, 3 Liter Wasser am Tag und täglich ein 6 stündiges Sportprogramm, aber bitte nur, wenn du deine Gesundheit als Balast empfindest.

Warum krümmeln Kuchen so doll?


null diät und so viel wasser oder tee (ohne zucker, versteht sich) trinken wie möglich. hälst du es ohne essen nicht aus, ernähre dich von früchten (apfel = kalorienfresser) oder gemüse (tomaten und die langen gurken sind auch kalorienfresser)
es funzt!!

Wer kennt das Orginalrezept von "COLESLAW" (Kentucky fried Chicken)?


weiss ich doch nich :D

Luftfilter zur gewinnung von wasser?


Schmeiß deinen Partner raus. da verlierst du in Sekunden schätzungsweise 60kg und mehr ;o)

Nein mal im Ernst. schnell abnehmen ist nie gut. sprech da aus Erfahrung. versuch die Ernährung langfristig umzustellen . mehr Obst., Gemüse, Vollkorn, viel Trinken (Wasser, ungesüßte Säfte und Tees) und laß um Himmels Willen die Finger von den "Tollen" Diätmittelchen aus der Apotheke, wie Apetitzüglern usw., da nimmst du nur an einer Stelle ab, und zwar im Portemonaie.

wer hat eigentlich festgelegt, daß hummer lebend ins kochende wasser geschmissen werden?


halte dich an das rezept von estrella, vor allem trink viel wasser dazu und morgens auf nüchternen magen ein glas lauwarmes wasser mit einem teelöffel essig und einem teelöffel honig, das regt den stoffwechsel an, viel erfolg
(a)estrella,erbitte mail mit dem rezept danke.

hat jemand eine internetseite mit tollen rezepten für mich??


Laß Dir ein Bein amputieren (entschuldige, das war blöd..)
Ansonsten: fast nur trinken (aber auch Rindfleischsüppchen, um den Mineralhaushalt aufrecht zu erhalten), viel Obst und wenig gesalzenes Gemüse, viel Bewegung, damit die Verdauung im Gange bleibt, nicht warten, bis Dir flau wird, sondern rechtzeitig was Festes essen, z. B. gegrilltes Fisch- oder Hähnchenfilet und eine Scheibe Vollkornbrot.
Nach einer Woche sollten ca. 2 kg weg sein, mehr darfst Du auf keinen Fall auf die Schnelle machen, sondern 2 Wochen wieder fast normal essen und dann noch mal eine Fastenwoche einlegen.

Döner statt Bratwurst ?


waschen

Rotwein oder Weißwein?


Antworten:   Das geht tatsächlich mit einer Diät zum Verbrennen von Fett!

RP: 8 lange Frühlingszwiebeln; 1 oder 2 Dosen Tomaten, 1 großer Weißkohl, 2 große grüne Paprika, 1 Bund Staudensellerie, 1 Bund Petersilie, 2 Pakete Zwiebelsuppe (Maggi)
Das ganze mit Salz, Pfeffer, Curry, Petersilie, Chilli, Ingwerpulver, Kümmel würzen
Das Gemüse klein schneiden in einem Topf mit Wasser bedecken, ankochen und bei niedriger Hitze garen.

Die Suppe kannst Du immer essen wenn Du Hunger hast und in jeder Menge. Diese Suppe gibt keine Kalorien! Je mehr Suppe man ißt, desto mehr Fett verbrennt man!


Man muß am 1.Tag alle Sorten Obst ausser Bananen, Wasser- und Honigmelonen, essen dazu Tee, Wasser, Brombeersaft trinken, und ganz viel Suppe essen

2. Tag frisches rohes Gemüse oder aus der Dose. Am besten grünes gemüse dazu die Suppe. Abends zur belohnung eine gebackene Kartoffel mit Margarine. Aber kein Obst.

3.Tag Viel Suppe Obst und Gemüse soviel Du willst.

!Wenn Du in den 3 Tagen nicht gemogelt hast sind schon 5 bis 7 Pfund verschwunden!!

4.Tag 3 Bananen , fettarme Milch , viel Wasser und viel Suppe ( die Bananen sollen den Wunsch nach Süßem senken)

5.Tag Fleisch und Tomaten. Du kannst 1 Pfund Fleisch , 6 frische Tomaten während des Tages essen. Versuche dazu 5-6 Glas Wasser dazu zu trinken damit die Säure ausgeschwemmt wird und viel Suppe

6. Tag Fleisch und Gemüse soviel Du möchtest -das Gemüse muß grün sein. Die Suppe nicht vergessen!

7. Tag Vollkornreis, Gemüse, Obstsaft und Suppe. Bis heute sind 10-17 Pfund abgenommen!

Wichtig wenn mehr als 15 Pfund abgenommen wurden muß eine Pause von 7 Tagen gemacht werden. Dann kann man mit dem 1. Tag wieder beginnen!!

Das Programm von 7 Tagen kannst Du sooft machen wie Du willst.
Wichtig ist das in dere Zeit kein Alkohol getrunken wird. Wenn Du Alkohol trinken willst lasse die Diät 24 Stunden ruhen.

Kein Brot,Limonade oder Diätlimonade,kein Zucker und nur fettarme Milch

Diese Diät nutzt man für Pat. die vor einer Herzoperation stehen, zu dick sind und schnell abnehmen müssen.
Also med unbedenklich


Viel Erfolg

Wie schmeckt Doornkaat?


Fasten.
Aber innerhalb einer Woche bringt auch das nicht viel!

Der Antwortinhalt Pfosten durch den Benutzer, iFragen.com nicht Garantiekorrektheit