Welches Englisch-Buch lesen?

wir wollen in der schule bald nen buch in englisch lesen

*welches empfielt ihr?
*warum?
*vllt kurz ne beschreibung!

(bin jetz in der 8)

Wozu sind eigentlich .?


1. Kidnapped / Roman (englisch)
Robert Louis Stevenson
2. Super spannend und erzaehlt nebenbei viel ueber die Zeit
ist auch verfilmt worden. Ich hab es geliebt und ist eines von drei Buechern ueber David und die Zeit damals. Kann man auch gut in den Geschichtsunterricht einbauen.
3. >>Verschleppt (Kidnapped )<<.
Die Erinnerungen David Balfours an seine Abenteuer im Jahr 1751.« Der elternlose David sucht seinen einzigen noch lebenden Verwandten. Als er seinen Onkel schließlich bei Edinburgh findet, ist allerdings kein herzliches Willkommen angesagt. Vielmehr lockt ihn der Onkel auf ein Schiff, mit dem David als Sklave nach Carolina verschleppt werden soll. Eine aufreibende und langwierige Flucht folgt - und der Weg zurück zum Onkel. Der Abenteuerroman von Robert Louis Stevenson erschien 1886 zum ersten Mal.
Stef

Hab Staubsauger und Kühlschrank zur Klimaanlage umgebaut. Wohnung kalt, Bier lauwarm und fusselig. Was tun?


Ich würde erst mit englischen Kinderbüchern anfangen.

Konjunktiv 1?! Wer kann mir helfen?!?


Death of a salesman..

Wer löst folgendes Rätsel?


wie wärs mit Harry Potter? Tolle Story (wer kennt ihn nicht?), relativ einfach zu lesen (da auch für Kinder geschrieben)

brauche eine chemie rechnung?


The catcher in the rye von J.D. Salinger. Super Buch, aber allerdings ziemlich anspruchsvoll. Habe es in der Schule im Englisch Leistungskurs gelesen, deshalb weiß ich nicht, ob es für jedermann geeignet ist.

Wie schätzt ihr hinsichtlich der Formulierungen mein Praktikumszeugnis ein?


Ich kann Harry Potter auch nur empfehlen, da sehr spannend und relativ einfach zu lesen. Auch wenn ich in Englisch jetzt ne Null bin ;-) Harry Potter hab ich verstanden, aber der Unterricht hängt halt am Lehrer ab, da musste halt gucken, wo der seine Prioritäten setzt.

Was ist Pre-Selection?


Diverse Kurzgeschichten von Hemingway sind zu empfehlen. Er schreibt ziemlich "einfach", obwohl die Texte inhaltlich anspruchsvoll sind (das ist ja gerade die große Kunst der short story, die Hemingway wie kaum ein anderer beherrscht hat: nur die Oberfläche streifen, die Leserschaft muß selbst in die Tiefe vordringen).
Aber auch "Dubliners", eine Sammlung von short stories von James Joyce, finde ich lesens- und empfehlenswert.

Das Kind mit dem Bade ausschütten?


Hallo!
Also ich würde weder Harry Potter (zu viele Fachbegriffe!!) noch Oscar Wilde (viel zu schwer für 8. Klasse)empfehlen.

Nett zu lesen ist "The Graduate" von Charles Webb. Man versteht die Story auch wenn man nicht jedes Wort kennt. Allerdings weiß ich nicht, ob das Buch inhaltlich für eine 8.Klasse geeignet ist!
Liebe Grüße

Handelsassisten oder Diplom?


"Parfüm" von Süskind. Wenn du dir die deutsche Ausgabe dazu kaufst, kannst du überprüfen ob du mit deiner Übersetzung richtig liegst. (Kannst auch den Film ansehen, damit du weißt, worum es geht.)

Welche Errungenschaften brachte die Industrielle Revolution?


Ich würde auch einen Easy Reader empfehlen.
z.B. Die Schatzinsel (jeden Menge Piraten und Abenteuer)
Huckleberry Finn (auch Abenteuer, etwas tiefsinniger)
The Giver (Utopie)
Lasst euch im Buchladen beraten, sagt, was euch interessiert und fragt nach einem Easy-Reader.

Harry Potter ist großartig, spannend und relativ leicht geschrieben, aber es ist ein ganz schöner Brocken, wohl eher für den Privatgebrauch als für die Schule geeignet. Wäre natürlich eine super Vorbereitung auf den 7. Band. Den könntet ihr dann gleich auf englisch lesen und müsstet nicht bis auf die Übersetzung warten.

was íst ein Konzil ist (in der katholischen Kirche) und was soll das Erz vor dem Erzbischof bedeuten??


Antworten:   The Canterville Ghost von Oscar Wilde. Es ist ein spannendes und schönes Buch,ich fand es super.


Möchte noch etwas zu "Galadriel" sagen -----
Das Buch gibt es in verschiedenen Schwierigkeitstufen.
Mit 200 Vokabeln 500 Vokabeln und mehr Vokabeln..

Was ist die Ekliptik des Sonnensystems? Eine Ebene, eine theoretische Ebene, eine Schicht?


1."Oliver Twist" von Charles Dickens
2.Ein englischer Buchklassiker, der die sozialen Verhältnisse in England im 19.Jahrhundert wiederspiegelt.
3.) Oliver Twist ist im Waisenhaus aufgewachsen und hat im Armenhaus gearbeitet. Nachdem er bei einem Leichenbestatter schlecht behandelt wird, flieht er nach London und gerät in die Fänge einer Diebesbande.

Die "Originalausgabe" von Oliver Twist ist als Penguin Taschenbuch erschienen.. und kostet ca. 6-7 Euro.

Ist der Biernachschub für unsere Jungs von der Bundesmarine im Libanon Einsatz gesichert?


es gibt "Easy Reader" Bücher, die haben verschiedene Levels und sind meistens gekürzte und auch leicht vereinfachte Fassungen von anderen Literaturwerken. manche haben hinten noch Worterklärungen drin oder Fragen zu den Kapiteln.
Für die Schule find ich die nicht schlecht.

schreiben sie eine persönliche Stellungnahme (über, und) Computer und internet sucht?


Wir haben damals "Lord of the Flies" von William Golding gelesen.
Das fanden wir alle ziemlich spannend und zu lang war es auch nicht. Ausserdem ist es mal verfilmt worden und wenn ihr einen coolen Lehrer habt könnt ihr euch den Film bestimmt zum Abschluss des Themas anschauen.

Hier mal eine kurze Zusammenfassung:

Eine Gruppe von sechs- bis zwölfjährigen englischen Schuljungen überlebt einen Flugzeugabsturz über dem Pazifik und findet sich auf einer paradiesisch anmutenden, unbewohnten Insel wieder. Schnell wird ihnen klar, daß sie sich organisieren müssen, um auf der Insel überleben und gerettet werden zu können. So wählen sie den charismatischen Ralph zu ihrem Anführer. Der sieht zusammen mit seinem klugen Gefährten Piggy im Bau von Schutzhütten und einem Signalfeuer die vordringlich zu erledigenden Aufgaben, wohingegen sein Rivale Jack einen Trupp von "Jägern" zur Schweinejagd um sich sammelt. Im Laufe der Zeit nehmen die irrealen Ängste der Kleinen auch zunehmend von den Großen Besitz; und als sie auf dem Berg der Insel ein vermeintliches Untier entdecken, artet die Schweinejagd zur Jagd nach diesem "Tier" aus und gipfelt in Mord.

Ralph und die größtenteils zu menschlichen Bestien entarteten übrigen Jungen werden schließlich von einem englischen Marineoffizier gerettet.

Der Antwortinhalt Pfosten durch den Benutzer, iFragen.com nicht Garantiekorrektheit